PC I – Protokoll: T02 Dampfdruck von Flüssigkeiten

TU Dresden, Chemie – 3. Semester (WS 2011/2012)

Physikalische Chemie I – Versuchsprotokoll

T02 Dampfdruck von Flüssigkeiten

„Es soll der Dampfdruck einer Flüssigkeit bei verschiedenen Temperaturen und daraus mit Hilfe der grafischen Darstellung von ln p gegen 1/T die molare Verdampfungsenthalpie und die Siedetemperatur bei einem Druck von 101325 Pa (1 atm) bestimmt werden.“

Inhaltsverzeichnis

1 Ziel

2 Grundlagen

    2.1 Phasen
    2.2 Dampfdruck
    2.3 Clausius-Clapeyron-Gleichung

3 Geräte und Chemikalien

4 Durchführung

5 Auswertung

6 Fehlerbetrachtung

Literatur

Anhang

A.1 Diagramm ln gegen 1/T


Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell 3.0 Deutschland Lizenz.

Advertisements